MonoLoge

Die Glücklichen

leave a comment »

Gewiss, man hat uns, die „Verbraucher“ (vor Wahlen und auch ohne Wahl „die Menschen“ genannt), ja schon gewarnt: es werde immer mehr „Bio produziert“, großer Markt, viel Geld zu verdienen, es sei aber durchaus nicht alles „Bio“, wo „Bio“ draufstehe.
Es seien „Fälschungen“ auf dem Markt, Etiketten-Schwindel werde betrieben, auch würden Zerftifikate leichthin vergeben, kurz, man habe es auch hier mit den berühmten „schwarzen Schafen“ zu tun – die es diesmal aber nicht sind, auf dem „Bio“-Markt handelt es sich um „glückliche Schweine“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: