MonoLoge

Weißwäschertausch

leave a comment »

Davon abgesehen, dass an vielen Ländern der Welt deutlich wird, wie schwer Demokratie erkämpft werden muss,wird bei uns immer deutlicher, wie schwierig es ist, ja, es scheint schier unmöglich, sie nach Erfahrung voranzubringen, zu vervollkommnen.
So müsste beispielsweise ein Rotationswahlrecht eingeführt werden, eine Art außerordentliches Veto, das mittels einfacher Mehrheit der Dafür-Stimmen nach Volksabstimmung vom Volke, gell, ausgeübt wird.
Das würde dann aktuell etwa so aussehen:
wenn, wie geschehen, z.B. der Seehofer als vom Volke, ne, gewählter Volksvertreter nach all dem, was sich zugetragen hat, den Herrn zu Guttenberg wieder in der Politik ganz oben haben will, mithin den Herrn Bundespräsidenten Wulff nach all dem, was sich zugetragen hat, für alternativlos hält und für den besten, den er sich als Volksvertreter vorstellen kann, dann sollte das Volk zwei Möglichkeit haben: entweder den Seehofer, den Wulff und den zu Guttenberg per Zufallsgenerator gegeneinander auszutauschen oder direkt den Wulff mit dem Seehofer oder den zu Guttenberg mit dem Wulff oder den Seehofer mit dem zu Guttenberg oder den Seehofer mit dem Wulff auszutauschen.
Der Wulff sollte also Bayerischer Ministerpräsident, der zu Guttenberg Bundespräsident und Seehofer, ohne sich einer Schuld bewusst zu sein, rausfliegen.

Also ich finde, das wäre auch nicht absurder als es ohnehin schon ist, und ich meine, dass in der Demokratie das Volk das Recht haben sollte, die Absurditäten, unter denen es leiden oder über die es sich lustig machen will oder für die es sich schämen muss, selber zu installieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: