MonoLoge

Aphorismus

with 2 comments

Ironie und Humor: Ironie ist das schmerzhafte Aufbohren des faulen, schmerzenden Zahnes; Humor ist die Füllung. War es irrtümlich ein gesunder Zahn, ist es Sarkasmus, wenn der Zahnarzt anbietet, ihn kostenfrei zu ziehen.

Advertisements

Written by monologe

17. September 2010 um 8:38 am

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. vielleicht noch hinzuzufügen wäre: sarkasmus ist die erkenntnis hinterher, dass der zahn gesund war, der gerade aufgebohrt wurde.
    gruss sutaio

    Sutaio´s Buchstabensuppe

    20. September 2010 at 8:48 am

    • Sowas in der Art. Es ist vielleicht komplizierter: Sarkasmus resultiert aus einer Erkenntnis oder wird auf eine gesetzt. Insofern wäre Sarkasmus die Krone auf den gebohrten falschen Zahn. Die Krone wäre demnach notwendig, was wieder Ironie des Schicksals ist. Sarkasmus ist es immer noch nicht, wenn der Zahnarzt einen Sonderpreis für die Krone anbietet. Reagiert der Patient darauf empört, ist es sicher Sarkasmus, wenn der Zahnarzt alternativ dazu den Vorschlag des kostenlosen Ziehens des Zahns unterbreitet. Irren ist schließlich menschlich und zu verschenken hat keiner was.
      Danke für die Anregung! Daran hatte ich nicht gedacht!

      monologe

      20. September 2010 at 9:43 am


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: