MonoLoge

Arche „Magnifica“

leave a comment »

Warum soll die nächste Arche Noah nicht ein Kreuzfahrtschiff und schon unterwegs sein? Die „Magnifica“? Eingeweiht von einem typischen Exemplar einer aussterbenden Art: Sophia Loren. Bevölkert dagegen von einer Art, die nicht tot zu kriegen ist: Gastkönige.
Die Mannschaftsräume unzugänglich, „hermetisch“, wie es heißt, von den Passagierbereichen abgeschieden.
Die Küche ebenso unzugänglich. Von dort kommen 6-Gänge-Menüs. Das ist die Hauptsache.
Der Käptn liest passend dazu „Die Räuber“ von Schiller und Goethes „Leiden des jungen Werther“.
Und Poesie gibts auch: die Schiffsschrauben schlagen Schlagsahne.
Also die ganze Welt im Kleinen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: