MonoLoge

Friede den Palästen

leave a comment »

Erinnert sich wer an „Der Hessische Landbote“? Dessen Autor ein gewisser Georg Büchner war? Dieser „Hessische Landbote“ wird eingeleitet mit „Friede den Hütten, Krieg den Palästen!“, wodurch der Eindruck ensteht, dass da nicht viel Zeit vergangen ist. Aber das täuscht! Es war eingeräumt worden, dass die Erde eine Kugel ist, aber es liegen doch Welten zwischen den heutigen Möglichkeiten,  sie in Scheiben zu schneiden und den Liedern, die die  Regensburger Domspatzen heutzutage dazu singen. Aber wie dem auch sein mag, der „Hessische Landbote“ bietet doch  die Lösung eines modernen Rätsels, die in einem seltsam mystischen Einklang  zu dem Motiv seiner Intendierung steht:  Friede Den Palästen.

FDP

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: